Lies mehr über unsere neuesten Entwicklungen, Ideen und Unterstützer.

August Newsletter

407 ist gerade meine Glückszahl. 407 Jobs haben unsere Ventures seit Anfang des Jahres geschaffen, und ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich darüber freue. Als wir Impacc Ende 2019 gegründet haben, hatten wir die Idee, in Start-ups der Subsahara zu...

mehr lesen

Neues im Juni

Herzlich willkommen zurück und willkommen zu einem Newsletter über unsere Spendenplattform, die ich in der Vergangenheit immer mal wieder angekündigt habe, und die in der Zwischenzeit zu einer B2B-Plattform geworden ist, die Unternehmen im Norden mit Start-ups im...

mehr lesen

Neues im April 2022

So, da bin ich wieder, diesmal direkt aus Afrika, daher geht es in diesem Newsletter um Neuigkeiten aus den Ventures: der erste Kandidat aus der neuen Kohorte ist finanziert, und unsere ursprünglichen Geschäfte etablieren sich am Markt. Es bewegt sich was!          ...

mehr lesen

Februar 2022 Newsletter

Ich freue mich schon seit Monaten darauf, diesen Newsletter zu schreiben, denn endlich können wir unsere neue Kohorte von grünen Start-ups vorstellen, die wir in diesem Jahr finanzieren wollen. Eigentlich wollte ich das schon im Dezember tun, aber da ging anderes vor...

mehr lesen

Dezember 2021 Newsletter

Seid ihr auch schon etwas jahresrückblicksmüde? Ich bin es jedenfalls. Und daher will ich in diesem kürzesten aller Newsletter nur eins sagen: DANKE! Danke - an unsere “Engel-Investoren”, die an Impacc geglaubt haben, als es nur eine vage Idee war. Danke - an unsere...

mehr lesen

Oktober 2021 Newsletter

Neue Auswahl an sozialen Ventures wird bald bekannt gegebenAls Jochen und ich vor fast zwei Jahren Impacc gründeten, wollten wir die Entwicklungshilfe neu überdenken und die Instrumente der Wirtschaft für den sozialen Wandel nutzen. Wir wollten eine Bewegung schaffen,...

mehr lesen

Neues im August 2021

Auch im Sommer ist einiges passiert bei Impacc. Ich schreibe mit frischen Eindrücken aus Ghana, wo einer unser neuen Investitionskandidaten mich restlos von seinem Business überzeugt hat und ich unseren Ansatz wieder einmal bestätigt sehe.­Unser Portfolio wächst: wir...

mehr lesen

Neues im Juni 2021

Es gibt wieder viel zu erzählen bei Impacc: Ich habe eine günstige Entwicklung der Corona Zahlen für die Arbeit vor Ort genutzt, wo das Team und die Finanzierung inzwischen stehen. Und in Europa bekommen wir durch die Verbreitung unserer Idee mehr und mehr Zuspruch.

mehr lesen

Menstruationshygiene geht alle an

Der 28. Mai ist International Menstrual Hygiene Day, ein Tag, an dem weltweit für die Wichtigkeit guter Menstruationshygiene für Frauen und Mädchen geworben wird. Ziel des Tages ist, Bewusstsein für das Thema zu schaffen und das soziale Stigma um die Periode aufzuheben.

mehr lesen

Corona in Afrika – nicht das größte Problem

Ich ärgere mich mehr und mehr über die Richtung des Diskurses zu Covid-19 in Afrika hier im Globalen Norden. In den Medien (und den meisten Diskussionen) dominieren zwei Sichtweisen: Die eine neigt zu Panik und Dramatik, berichtet von der „grassierenden Ausbreitung“ des Virus in Südafrika und der alarmierenden Unterversorgung mit Impfstoff und Tests auf dem Kontinent. Die andere ist vorgeblich moralisch, spricht über Fairness und über die ungerechte Verteilung der Impfstoffe.

mehr lesen

Was interessiert dich?